Dunkelfeldmikroskopie Kurs 2 - Praktische Anwendung, Beobachtung und Analyse

Kursnummer: 2022-06-DF-2



Kursbeschreibung


An verschiedenen Mikroskopen werden die DF-Präparate untersucht – intensives praktisches Lernen. Es werden die Entwicklungsvorgänge im Blut und ihre Erkennung unter dem Dunkelfeldmikroskop bearbeitet. 

Die Dunkelfeldmikroskopie ist der einfachste und praktikable Test, die pleomorphistischen Vorgänge im Blut zu beobachten und auch dem Patienten aufzuzeigen. Der Test kann unter Beachtung der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in jeder Praxis durchgeführt werden, sofern ein Dunkelfeldmikroskop zur Verfügung steht. Bei diesem praktischen Teil des Zyklus werden die Teilnehmer selber aktiv am Mikroskop arbeiten und die Ergebnisse analysieren. 

   

Kursgebühren

In den Gebühren sind die Kursdurchführung, Material zur Durchführung der Analysen, Kursunterlagen, Pausensnacks enthalten, sowie das Mittagessen für den Samstag. 

 

Unterkunftmöglichkeit

Sollten Sie eine Übernachtungsmöglichkeit wünschen, können Sie sich direkt mit dem Sonnenberg Health Hotel in Verbindung setzen. Unseren Seminarteilnehmern stehen spezielle Konditionen zur Verfügung. 


Kontakt

Jeff Höseler | Gastgeber
Sonnenberg Health Hotel & Restaurant
Tel: +41 71 353 36 00

E-Mail: reservation@sonnenberg-schwellbrunn.ch

www.biomed-sonnenberg.com

Kursdaten auf einen Blick

2022-06-DF-2

Kurs-Nummer

0

Restplätze

10.06.2022

Kursbeginn

Freitag, 10.06.2022 --- 13.30 - 19.00 Uhr
Samstag, 11.06.2022 --- 9.00 - 17.00 Uhr

Dauer

Veranstaltungsort

9103 Schwellbrunn
Sonnenberg 16, Schweiz

650,00 CHF

Preis pro Teilnehmer

Referent(en)

Prof. Dr. med. Thomas Rau

Detaillierte Kursdaten

Kurs 2) Dunkelfeldmikroskopie Praxis intensiv

  • Dunkelfeld und Orthomolekulare Aussagen
  • Die DF-Präparate werden unter Mikroskopen angeschaut – intensives praktisches Lernen
  • Entwicklungsvorgänge im Blut und ihre Erkennung im Dunkelfeld
    • Möglichkeiten und Grenzen der Vital-Blutuntersuchung im Dunkelfeld
    • Ausstrichtechnik und Beurteilungsstrategie
  • Die Teilnehmer erlernen das Erstellen der Präparate
  • Beurteilung und Interpretation der Ergebnisse
  • Sie erlernen den Provokationstest zur Aktivierung der intrazellulären Endobionten, Thrombocytentest mit NaCl und den Therapietest mit Isopathica.
  • Blut von Teilnehmern bzw. Patienten werden systematisch beurteilt mit anschliessender Fallbesprechung

 

Kursunterlagen:

  • Kursskript
  • Mikroskope und Verbrauchsmaterial für praktische Anwendung
  • Ablaufschema

Literatur-Tipps:

Informationen zum Abschluss:

Nach jedem Kurs erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. Die Kurse sind bei der ASCA (schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin) anerkannt. 

Das Fortbildungsangebot orientiert sich an den Vorgaben des EMR-Reglements



Datum / Kursdauer:

10.06.2022 bis 11.06.2022

Freitag, 10.06.2022 --- 13.30 - 19.00 Uhr
Samstag, 11.06.2022 --- 9.00 - 17.00 Uhr


Kursleitung:
Prof. Dr. med. Thomas Rau

Voraussetzungen:

Es ist von Vorteil wenn der erste Kurs des Dunkelfeldmikroskopie Zyklus schon besucht wurde. 


Veranstaltungsort

Ähnliche Kurse

Dunkelfeldmikroskopie Kurs 3 - Dunkelfeldmikroskopie und Sanumtherapie - Vertiefungsseminar

Kurs 3 von 3 des Seminarzyklus: Milieutherapie, Pleomorphismus, Isopathie, Dunkelfeldmikroskopie

In diesem Kurs werden Sie die konstitutionell angewendeten Sanum- und orthomolekularen Therapien erlernen. Verschiedene Resultate werden analysiert und das weitere Handeln und Therapien besprochen. Sie erhalten praktische Therapieanleitung zu verschiedenen Krankheitsbildern. 

Fr, 23.09.2022 - Sa, 24.09.2022
Schwellbrunn